Präsentation im Auswahlseminar der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Akademie der Bildenden Künste München, 4.3-8.3.2019